Satzglieder – die Stellung im Satz

Satzglieder umstellen

Teile eines Satzes, die man gemeinsam umstellen kann, nennt man Satzglieder.

Wolfgang Herrndorf │ verfasste │ den Jugendroman „Tschick“.

Den Jugendroman „Tschick“ │ verfasste │ Wolfgang Herrndorf.

Dieses Verfahren der Umstellung nennt man Umstellprobe.

Satzglieder und ihre Stellung im Satz

Mit Hilfe der Umstellprobe kannst du also die Anzahl der Satzglieder in einem Satz ermitteln.

Satzglieder können aus einem einzigen Wort ( verfasste ) oder aus mehreren Wörtern ( den Jugendroman „Tschick“ ) bestehen.

Die Reihenfolge der Satzglieder im Satz: Das Prädikat

Für die Reihenfolge der Satzglieder im Satz gilt:

  • Im Aussagesatz steht das Prädikat immer an 2. Stelle.
    Hauptbestandteil des Prädikats ist immer ein Verb.

  • Allerdings kann ein Teil des Verbs ans Ende des Satzes rutschen.
    In diesem Fall klammert das Verb die anderen Satzglieder ein.
    Deshalb spricht man von einer Verbklammer.

Schau dir folgende Beispiele an:

Die Lehrerin liest aus dem Jugendroman „Tschick“ vor.

In diesem Fall ist die Vorsilbe des Verbs vorlesen an das Ende des Satzes gerutscht.


Die Lehrerin hat aus dem Jugendroman „Tschick“ vorgelesen.

Auch wenn die Zeitform des Verbs zusammengesetzt ist, werden Satzglieder eingeklammert.


Das erste Kapitel aus dem Jugendroman „Tschick“ wurde von der Lehrerin vorgelesen.

In diesem Fall liegt eine Passivform des Verbs vor, die andere Satzglieder einklammert.

Merke!

Im Aussagesatz steht das Prädikat an 2. Stelle.
Bei Verben aus mehreren Teilen werden Satzglieder eingeklammert.

Dies gilt bei …

  • Verben mit Vorsilben

  • zusammengesetzten Zeitformen

  • Passivformen.

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Die Reihenfolge der anderen Satzglieder

Die Reihenfolge der anderen Satzglieder ist nicht so streng festgelegt. Normalerweise gilt die Reihenfolge:

Subjekt – Prädikat – adverbiale Bestimmungen – weitere Satzglieder
(z. B. Objekte)

Die Schüler │ lesen │ heute │ im Unterricht │ das erste Kapitel aus dem Jugendroman „Tschick“.

Subjekt │ Prädikat │ adverbiale Bestimmungen │ Objekt

Satzglieder betonen, Spannung erzeugen

Von dieser Reihenfolge kannst du aber auch abweichen. Damit ist es dir möglich, bestimmte Satzglieder zu betonen.

Heute lesen die Schüler im Unterricht das erste Kapitel aus dem Jugendroman „Tschick“.


Du kannst Sätze damit aber auch abwechslungsreicher gestalten und Spannung erzeugen.

Wolfgang Herndorf schrieb mit „Tschick“ einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Romane der vergangenen Jahre.
Er ist in der Nacht auf den 27. August 2013 im Alter von 48 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben.
Herrndorf arbeitete bis kurz vor seinem Tod an einem letzten Text - Arbeitstitel „Isa“.



Du willst mehr wissen?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.