Negative Zahlen dividieren

Division rationaler Zahlen

Das Dividieren rationaler Zahlen erfolgt nach den gleichen Rechenregeln wie die Multiplikation.

Multiplikation Division
$$( + 3 ) * ( + 6 ) = ( + 18 )$$ $$( + 18 ) : ( + 6 ) = ( + 3 )$$
$$( - 3 ) * ( - 6 ) = ( +18 )$$ $$( + 18 ) : ( - 6 ) = ( - 3 )$$
$$( + 3 ) * ( - 6 ) = ( - 18 )$$ $$( - 18 ) : ( - 6 ) = ( + 3 )$$
$$( - 3 ) * ( + 6 ) = ( - 18 )$$ $$( - 18 ) : ( + 6 ) = ( - 3 )$$

Rechenregeln für die Division rationaler Zahlen

$$( + 18 ) : ( + 6 ) = ( + 3 )$$
$$( - 18 ) : ( - 6 ) = ( + 3 )$$

Der Quotient zweier Zahlen mit gleichen Vorzeichen ergibt ein positives Ergebnis.

$$( + 18 ) : ( - 6 ) = ( - 3 )$$
$$( - 18 ) * ( + 6 ) = ( - 3 )$$

Der Quotient zweier Zahlen mit ungleichen Vorzeichen ergibt ein negatives Ergebnis.

Bei der Division musst du beachten, dass nicht durch „$$0$$“ geteilt werden darf.

Division von rationalen Zahlen


$$(+ 2/3) : (+ 14/9 ) =(+ 2/3 ) * (+ 9/14 ) = (+ 3/7)$$

Rationale Zahlen werden dividiert, indem mit ihrem Kehrwert multipliziert wird.
Beim Multiplizieren darfst du kürzen.

Tipp:

  1. Vorzeichen bestimmen
  2. Zahlen dividieren
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Mathe Aufgaben EdM

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.