Einen Vorgang beschreiben

Was ist eine Vorgangsbeschreibung?

In einer Vorgangsbeschreibung versucht man, einen Vorgang oder einen Ablauf so genau wie möglich zu beschreiben.

Du kannst leicht überprüfen, ob deine Vorgangsbeschreibung gelungen ist, indem du sie einem Mitschüler zum Ausprobieren gibst.

Einen Vorgang beschreiben

Eine Vorgangsbeschreibung kann beispielsweise

  • ein Rezept,
  • ein wissenschaftliches Experiment
  • oder eine Bastelanleitung
    sein.

Die Einleitung

Die Vorgangsbeschreibung beginnt mit einer Überschrift. In der Überschrift wird der Leser über den Inhalt der Vorgangsbeschreibung aufgeklärt.

Zudem steht vor der Vorgangsbeschreibung eine Auflistung der benötigten Materialien.

Achte bei Rezepten auf die Größen- und Mengenangaben.

Ein Beispiel:

Überschrift:
Der Papierflieger

Material:

ein DIN A4-Blatt (z. B. Kopierpapier)

Der Hauptteil

Im Hauptteil werden die einzelnen Schritte des Vorgangs gut nachvollziehbar erklärt.
Du musst darauf achten, dass du die richtige Reihenfolge beschreibst.

1. Schritt:

Zuerst faltest du das Blatt einmal der Länge nach und öffnest es anschließend wieder.

2. Schritt:

Dann faltest du die rechte und die linke obere Spitze zur Mitte hin.

3. Schritt:

Jetzt werden die rechte und die linke Seite noch einmal jeweils bis zur Mittellinie gefaltet.

4. Schritt:

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Der Schluss

Der Schluss rundet die Vorgangsbeschreibung ab. An dieser Stelle kannst du weitere Tipps oder Hinweise geben oder den Leser dazu auffordern, die Vorgangsbeschreibung auszuprobieren.

Beispiel:

Der Papierflieger ist jetzt fertig und mit einem kräftigen Wurf bereit für den ersten Probeflug.

Einen Vorgang beschreiben

Stil der Vorgangsbeschreibung

Beachte folgende Tipps für deine Vorgangsbeschreibung:

1. Schreibe im Präsens.
2. Verbinde deine Sätze abwechslungsreich.
3. Wähle eine Anredeform (Man-Form, Du/Ihr-Form, Sie-Form, Passiv, Imperativ) und bleibe dabei.
4. Benutze anschauliche Adjektive, treffende Verben und Fachbegriffe.
5. Schreibe in einer sinnvollen Reihenfolge und mache Absätze.



Du willst mehr wissen?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.