Traditionelle Feste

Traditionelle Feste in Großbritannien

Hast du schon einmal etwas von der Guy Fawkes Night gehört?

Das ist ein Festtag, der in Großbritannien gefeiert wird. Dort werden nämlich einige Feste ganz groß gefeiert, die wir gar nicht kennen.

Die Briten haben auch Feiertage, die du aus Deutschland kennst, zum Beispiel Ostern (Easter) oder Weihnachten (Christmas).

Traditionelle Feste

Gerade in London gibt es Feste, die von Menschen aus aller Welt mit nach Großbritannien gebracht worden sind. Zum Beispiel das Chinesische Neujahrsfest (The Chinese New Year).

Auf den folgenden Seiten erfährst du mehr darüber …

Traditionelle Feste

Viele Feste in Großbritannien kennst du aus Deutschland. Allerdings feiern die Briten die uns bekannten Feiertage zum Teil etwas anders:

  • Christmas: Die meisten Briten feiern Weihnachten. Es gibt jedoch einen großen Unterschied. Geschenke gibt es nicht am Heiligabend (Christmas Eve), sondern am Morgen des 25. Dezembers am Weihnachtstag (Christmas Day) . Der 2. Weihnachtstag heißt in Großbritannien Boxing Day.
  • New Year’s Eve: Silvester wird in Großbritannien so wie in Deutschland gefeiert. Feuerwerke auf der Straße siehst du in der Silvesternacht allerdings nicht so viele wie bei uns. Beim Jahreswechsel wird traditionell auch heute noch das Lied Auld Lang Syne gesungen. In Schottland wird das Neujahrsfest Hogmanay genannt. Um Mitternacht ertönen Schiffssirenen und Gewehrschüsse, Die Schotten besuchen ihre Nachbarn und machen ihnen Geschenke.
  • Easter: Ostern wird in Großbritannien sehr ähnlich wie in Deutschland gefeiert. Es gibt Ostereier (Easter Egg) und den Osterhasen (Easter Bunny).

Traditionelle Feste Bild: www.pixabay.com

Mother’s Day: Auch in Großbritannien gibt es den Muttertag, aber nicht im Mai, sondern schon im März.

Feste von den Britischen Inseln

Es gibt viele Feste, die ursprünglich aus Großbritannien kommen. Einige davon werden auch bei uns gefeiert:

  • St. Patrick’s Day: Der 17. März ist der Tag des Heiligen Patrick (Saint Patrick). Da Saint Patrick der Schutzpatron der Iren ist, ist der 17. März ein Nationalfeiertag. Alles wird in Grün, der Nationalfarbe Irlands, geschmückt. Paraden machen den St. Patricks Day zu einem bunten Straßenfest. In Großbritannien gibt es vor allem in London einen großen Straßenumzug.
  • Halloween: Halloween am 31. Oktober ist dir sicherlich bekannt. Aber wusstest du, dass dieses Fest vor rund eintausend Jahren in der Keltenzeit auf den Britischen Inseln entstanden ist? Heute ziehen Kinder verkleidet von Haus zu Haus und fordern Süßigkeiten.
  • Guy Fawkes Night: Am 5. November gedenken die Briten mit einem Freudenfeuer (Bonfire) dem gescheiterten Attentat auf den englischen König 1605. An vielen Orten finden Straßenumzüge und Fackelzüge statt, bei dem Feuerwerke gezündet und Puppen verbrannt werden.
  • Valentine’s Day: Der 14. Februar ist auch in Großbritannien der Tag der Verliebten. Es ist Tradition, dass man sich Postkarten schickt. Der Absender bleibt aber unerkannt. An der Zahl der Karten kannst du also sehen, wie viele Verehrer bzw. Verehrerinnen du hast.















Traditionelle Feste Bild: www.pixabay.com

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Film ab!

Wenn du magst, dann schau dir diesen Film über Halloween an:

Welche Wörter hast du verstanden?

Feste aus aller Welt in Großbritannien

In Großbritannien leben Menschen aus aller Welt, die ihre eigenen Feste und Traditionen mitgebracht haben. Vor allem in London und den großen Städten werden folgenden Feste gefeiert:

  • Eid ul-Fitr: Am Eid ul-Fitr feiern die Muslime das Ende der 29-tägigen Fastenzeit, des Ramadan. Man feiert in den Familien, beschenkt sich und verteilt Süßigkeiten.
  • Diwali: Das Lichterfest (Festival of Lights) ist ein wichtiges hinduistisches Fest, das viele Inder in Großbritannien feiern. Mit vielen Lichtern und Feuerwerk wird der Sieg des Guten über das Böse gefeiert.
  • Chinese New Year: Das chinesische Neujahrsfest ist ein Familienfest. Das Neujahrsfest wird mit Feuerwerk, Drachentänzen und einem Laternenfest begangen.

Traditionelle Feste Bild: www.pixabay.com



Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.