Online-Nachhilfe im Fach Deutsch

Online-Nachhilfe liegt heute voll im Trend. Manche Eltern blicken allerdings noch skeptisch auf das Konzept der Lernhilfe über das Internet. Schließlich ist die traditionelle Nachhilfe mit einem Nachhilfelehrer seit langem bekannt und weit verbreitet.

Besonders das Fach Deutsch gehört zu den am häufigsten nachgefragten Nachhilfefächern, denn beim Lesen, bei der richtigen Rechtschreibung oder Grammatik müssen die Schüler viele Kompetenzen erlernen, die auch in fast allen anderen Fächern oder später im Alltag oder Beruf wichtig sind. Man kann sagen, dass Deutsch ein echtes Grundlagenfach darstellt.

Was also können Vorteile einer Online-Nachhilfe über das Internet sein, gerade in Deutsch?

Die Vorteile von Online-Nachhilfe in Deutsch

Eine große Mehrheit der Schüler setzt heute Computer und Internet ganz selbstverständlich von zu Hause aus für die Schule ein, wie eine repräsentative Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest mpfs* festgestellt hat. Die Kinder und Jugendlichen googlen nach Informationen, schauen Videos oder tauschen sich mit Mitschülern über Hausaufgaben aus.

Das alles erfolgt natürlich unkoordiniert und ohne Garantie auf die Richtigkeit der Informationen oder die Passung zum Unterricht. Was liegt also näher, als das Medium, das Schüler ohnehin intensiv und gern einsetzen, für eine effektive Nachhilfe zu nutzen?

Mit Online-Nachhilfe wird das Lernverhalten an die digitalen Gewohnheiten der Schüler angepasst. Auf diese Weise fungiert es als Motivationsfaktor und steigert auch den Spaß am Lernen, da die Schüler die Kontrolle behalten: Sie können selbst entscheiden, wann sie welche Übungsaufgaben, in welcher Reihenfolge und welchem Tempo bearbeiten wollen. So wird das Lernen vollkommen zeit- und ortsunabhängig und an die individuellen Bedürfnisse angepasst, ob als alltägliche Wiederholung oder Vertiefung des Schulstoffes als auch für eine planvolle Vorbereitung auf Klassenarbeiten.

Mit Online-Nachhilfe steigen Bereitschaft und Fähigkeit eines Schülers, selbstständig und autonom zu lernen.

Das bietet kapiert.de in Deutsch

Mit kapiert.de können die Themen des Deutschunterrichts in multimedialen Erkläreinheiten wiederholt, in interaktiven Übungen angewendet und in adaptiven Tests überprüft werden. Dabei können die Themen sowohl von den Kindern selbst als auch von den Eltern im Lernmanager ausgewählt werden. So haben Eltern gerade bei jüngeren Kindern die Möglichkeit, bei der Auswahl der richtigen Inhalte zu helfen und auch die Lernerfolge im Blick zu behalten, während die älteren Schüler vollkommen selbständig die passenden Lerninhalte finden – entweder direkt auf den Seiten ihres Schulbuches, das sie in kapiert.de durchblättern können oder ohne Schulbuch übersichtlich nach Kompetenzbereichen und Kompetenzen gegliedert.

Gerade die eher mühsam zu erlernenden Fähigkeiten der Rechtschreibung und Zeichensetzung eignen sich für das selbständige Arbeiten in kapiert.de. Rechtschreibstrategien, Kenntnisse der  Groß- und Kleinschreibung sowie der Getrennt- und Zusammenschreibung lassen sich kapiert.de üben und vertiefen. Sofortige Rückmeldungen des Portals helfen zu verstehen, was noch nicht richtig war und wie man eine Aufgabe aus eigener Kraft lösen kann.

Auch im Lernbereich Sprache und Sprachgebrauch finden Kinder und Eltern die grammatischen Themen aus dem Deutschunterricht wie Wortarten, Satzglieder, oder Satzarten, natürlich immer differenziert nach Schulformen. Ebenso lernen die Schüler beim Lesen viele literarische Textformen und Medien kennen und üben aktiv, wie man sie versteht, unterscheidet und auch schreibt.

Beim Schreiben, das in anderen Lernportalen nur über Lückentexte trainiert werden kann, geht kapiert einen Schritt weiter: Die Schüler können Zusammenfassungen von Sach- oder literarischen Texten in eigenen Worten verfassen und nach einer Bewertung auf Rechtschreibung und semantische Übereinstimmung schrittweise und Abschnitt für Abschnitt überarbeiten. Dies wird durch die Technik der latenten semantischen Analyse möglich, die kapiert.de mit der Universität Würzburg entwickelt hat und die im deutschen Sprachraum bislang einzigartig in kommerziellen Lernprogrammen eingesetzt wird.

Auf einen Blick – kapiert.de in Deutsch

  • ab 6,95€ im Monat Online-Nachhilfe im Fach Deutsch oder ab 15,95€ im Monat als Kombiangebot zusätzlich mit Mathe und Englisch
  • über 4000 Übungsaufgaben und über 4200 Testaufgaben (Klassen 5 - 10)
  • Mehr als 100 Schulbücher sind in kapiert.de in Deutsch integriert, alternativ kann in jedem Bundesland für jede Schulform auch ohne Buch nach Kompetenzen gelernt werden.
  • Innovative Tools: Klassenarbeitstrainer, Hausaufgaben-Helfer (Verstehen, Üben, Testen) und Lernmanager

 

* Quelle: mpfs.de/index.php (25.08.2016)

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Finde dein Thema!