Vergleichsformen von Adjektiven (comparison of adjectives)

Vergleich und Steigerung von Adjektiven

Mit Adjektiven beschreibst du Personen, Sachen oder Tiere.
Mit Adjektiven kannst du aber auch Vergleiche ausdrücken:


Tom is as tall as Paul. Tom ist so groß wie Paul.

Grundform

Tim is taller than Mike. Tim ist größer als Mike.

Komparativ

John is the tallest. John ist am größten.

Superlativ

Vergleichsformen von Adjektiven (comparison of adjectives)

Wenn zwei Personen oder Dinge gleich sind

Wenn zwei Personen oder zwei Dinge gleich sind, ändert sich das Adjektiv nicht. Du musst dann nur der Grundform „as” voran- und nachstellen:

My room is as clean as yesterday.
Mein Zimmer ist genauso sauber wie gestern.

Vergleichsformen von Adjektiven (comparison of adjectives)

as clean as:
so sauber wie

not as clean as:
nicht so sauber wie

Adjektive und ihre Vergleichsformen

Bei einsilbigen Adjektiven (clean) und zweisilbigen Adjektiven, die auf „-y“ oder „-ow“ enden (happy, narrow), hängst du „-er“ und „-est“ an die Endung:

Grundform Vergleichsform Superlativ
bei einsilbigen Adjektiven tall   groß taller    größer tallestam größten
bei zweisilbigen Adjektiven mit der Endung „-y“ easy  leicht easierleichter easiestam leichtesten
bei zweisilbigen Adjektiven mit der Endung „-ow“ narrow   eng narrowerenger narrowestam engsten


Bei zweisilbigen Adjektiven, die auf „-y“ enden, wird das „y“ in der Vergleichsform und im Superlativ zu „i“:
easy - easier - easiest
lazy - lazier - laziest

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Adjektive und ihre Vergleichsformen

Bei allen anderen zweisilbigen Adjektiven und bei mehrsilbigen Adjektiven (ex|pen|sive) stellst du „more“ und „most“ voran:

Grundform Vergleichsform Superlativ
bei allen anderen zweisilbigen Adjektiven cautious   vorsichtig more cautious vorsichtiger most cautious  am vorsichtigsten
bei mehrsilbigen Adjektiven expensive teuer more expensive teurer most expensive   am teuersten


Viele zweisilbige Adjektive kann man sowohl mit „-er“, „-est“ als auch mit „more“, „most“ steigern, zum Beispiel clever, simple, quiet, polite …
Halte dich also an die Faustregel:

  • „-er“, „-est“ für einsilbige Adjektive und zweisilbige Adjektive, die auf „-y“ und „-ow“ enden,
  • „more“, „most“ für alle anderen Adjektive.

Lernen musst du nur die Adjektive mit unregelmäßiger Steigerung!

Adjektive mit unregelmäßiger Steigerung

Diese Adjektive werden alle unregelmäßig gesteigert. Präge sie dir gut ein:

Adjektiv Grundform Vergleichsform Superlativ
gut good better best
schlecht bad worse worst
krank ill worse worst
wenig little less least
viel much more most
viele many more most





Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.