Wörter in einem Wortfeld ordnen

Wortfelder bilden

Verschiedene Wörter können eine ähnliche Bedeutung haben. Man kann diese in einem Wortfeld sammeln.

Wortfelder haben eine gemeinsame „Überschrift“ (Oberbegriff) und bestehen jeweils aus Wörtern einer einzigen Wortart.

So gehören z.B. …

  • zum Wortfeld Bäume Nomen wie Tanne, Fichte, Buche
  • zum Wortfeld Farben Adjektive wie blau, grün, gelb
  • zum Wortfeld gehen Verben wie laufen, rennen, bummeln

Wenn man in einem Text nicht immer das gleiche Wort benutzen oder man etwas genauer sagen will, hilft es, die Wörter mit ähnlicher Bedeutung zu sammeln.

Wortfelder machen Texte lebendiger

Wenn du abwechslungsreiche Wörter verwendest, machst du deine Texte lebendig.

Dabei kannst du Wortfelder zu Wörtern verschiedener Wortarten bilden:

Verb: sehen

Wortfeld: anblicken, schauen, betrachten, gucken, sichten, spähen, stieren …

Adjektiv: schön

Wortfeld: attraktiv, ansehnlich, prächtig, herrlich, makellos …

Nomen: Auto

Wortfeld: Wagen, Fahrzeug, Kraftfahrzeug, PKW, Automobil …


Wörter in einem Wortfeld ordnen

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager




kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Deutsch   mein Schulbuch suchen

Einfach online lernen!

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste drei Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • Interaktive Übungen helfen dir beim Lernen.
  • Videos, Audios und Grafiken erklären dir jedes Thema.
  • Mit dem Klassenarbeitstrainer bereitest du dich auf deine Deutsch-Klausur vor.
  • Mit dem Lernmanager hast du alle Aufgaben im Blick.

Genau das Richtige lernen – mit kapiert.de drei Tage kostenlos. Die Testlizenz endet automatisch!

Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Die angegebenen Passwörter stimmen nicht überein!

* Pflichtfelder