Binomische Formeln: 1. und 2. binomische Formel anwenden

1. und 2. Binomische Formel

Die Binomischen Formeln sind ein wichtiges Werkzeug, um Terme zu bearbeiten. Mit ihnen kannst du viele Terme leichter ausmultiplizieren (Klammern auflösen) oder faktorisieren (sinnvoll zusammenfassen).


Schau dir an, wie du mit binomischen Formeln rechnest:

Das Wichtigste in Kurzform

Die 2 Formeln solltest du im Kopf haben:

Die 1. Binomische Formel (Plus-Formel):
$$(a + b)^2 = a^2 + 2ab + b^2$$

Die 2. Binomische Formel (Minus-Formel):
$$(a - b)^2 = a^2 - 2ab + b^2$$


So rechnest du mit binomischen Formeln:

1. Schritt: Entscheide, mit welcher binomischen Formel du rechnest.
2. Schritt: Bestimme a und b.
3. Schritt: Setze in die Formel ein.
4. Schritt: Vereinfache den Term.


Für $$a$$ und $$b$$ kannst du alle möglichen Zahlen einsetzen. Du kannst auch andere Buchstaben nehmen, zum Beispiel $$x$$ und $$y$$.


Für $$a$$ und $$b$$ kannst du auch Brüche einsetzen.

Erste Beispiele

Beispiel 1 - 1. Binomische Formel

$$(a + 3)^2 = a^2 + 2*a*3 + 3^2$$

$$=a^2 + 6ab + 9$$

Beispiel 2 - 2. Binomische Formel

$$(0,4 - y)^2 = 0,4^2 - 2*0,4*y + y^2$$

$$=0,16^2 -0,8y + y^2$$

Beispiel 3 - 2. Binomische Formel

$$(z - 2/3)^2 = z^2 - 2*z*2/3 + (2/3)^2$$

$$=z^2 -4/3z + 4/9$$

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Schwierigere Beispiele

$$(5a + b)^2 = (5a)^2 + 2*5a*b + b^2$$

$$=5a*5a + 2*5*ab + b*b$$

$$=25a^2 + 10ab + b^2$$


$$(a-3b)^2 = a^2-2*a*3b+(3b)^2$$

$$=a*a-2*3*ab+3b*3b$$

$$=a^2-6ab+9b^2$$


Noch ein Minuszeichen:

$$(-2x-5)^2 = (-2x)^2-2*(-2x)*5+5^2$$

$$=(-2x)*(-2x)-2*(-2)*5*x+5^2$$

$$=4*x^2-(-4)*5*x+25$$

$$=4*x^2-(-4)*5*x+25$$

$$=4*x^2+20*x+25$$

$$(-2x-1/2y)^2 = (-2x)^2-2*(-2x)*(1/2y)+(1/2y)^2$$

$$=(-2x)*(-2x)-2*(-2)$$

$$*(1/2)*x*y+1/2y*1/2y$$

$$=4x^2+2xy+1/4y^2$$


Mit etwas Übung kannst auch auf die Zwischenschritte verzichten und schreibst gleich hin:

$$(4a+b)^2=16a^2+8ab+b^2$$

Bei zusammengesetzten Ausdrücken wie $$(5a)^2$$ multiplizierst du beide Faktoren mit sich selbst:
$$(5a)^2=5a*5a=5*5*a*a=25a^2$$

Beispiele mit 2 Produkten

$$(5a + 3b)^2 = (5a)^2 + 2*5a*3b + (3b)^2$$

$$=5a*5a + 2*5*3*ab + 3b*3b$$

$$=25a^2 + 30ab + 9b^2$$


$$(4a-3b)^2 = (4a)^2-2*4a*2b+(3b)^2$$

$$=4a*4a-2*4*2*ab+3b*3b$$

$$=16a^2-16ab+9b^2$$


Mit etwas Übung kannst du auch auf den Zwischenschritt verzichten $$(4p+6x)^2 =16p^2+48px+36x^2$$

Warum geht das?

Du kannst dir die binomischen Formeln selbst herleiten. Multipliziere einfach aus.

$$(a + b)^2$$ $$=$$$$(a + b)*(a + b)$$ = $$a*a + a*b + b*a + b*b$$

$$=a^2$$$$+ ab + ba + b^2$$

$$=a^2$$$$+ 2ab + b^2$$



$$(a - b)^2$$ $$=$$ $$(a - b)*(a - b)$$ = $$a*a - a*b - b*a + b*b$$

$$=a^2$$$$ - ab - ba + b^2$$

$$=a^2$$$$- 2ab + b^2$$

Ausmultiplizieren = Klammern auflösen

Es gilt das Kommutativgesetz:
$$a*b=b*a$$ oder kurz $$ab = ba$$



Beachte das Vorzeichen:
$$a*(-b) = -ab$$
$$(-b)*(-b)=b^2$$

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Anwendungen von Binomischen Formeln

Die binomischen Formeln können dir dabei helfen, von großen Zahlen die Quadrate zu bilden.

Beispiel 1:

$$17^2=(10+7)^2$$

$$=10^2+2*10*7+7^2$$

$$=100+2*7*10+49$$

$$=100+140+49$$

$$=289$$


Bei manchen Zahlen bildest du besser eine Differenz und rechnest mit der 2. binomischen Formel.

Beispiel 2:

$$195^2=(200-5)^2$$

$$=200^2-2*200*5+5^2$$

$$=40000-2*5*200+25$$

$$=40000-2000+25$$

$$=38025$$

Darstellungsformen der binomischen Formel

Da es sich in der ausmultiplizierten Form der binomischen Formeln um Summen handelt, kannst du die einzelnen Summanden auch vertauschen.

$$(a+b)^2=a^2+2ab+b^2$$

$$=a^2+b^2+2ab$$

$$=2ab+a^2+b^2$$

$$=b^2+2ab+a^2$$

Bei der zweiten binomischen Formel ist es nicht ganz so einfach. Nimm immer das Minus mit!

$$(a-b)^2=a^2-2ab+b^2$$

$$=a^2+b^2-2ab$$

$$=-2ab+a^2+b^2$$

$$=b^2-2ab+a^2$$









Das Minus in der 2. binomischen Formel kannst du dir auch als negatives Vorzeichen für den Summanden $$2ab$$ vorstellen.

Terme mit dem Formel-Editor

So gibst du Terme auf kapiert.de ein:

 

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Mathe Aufgaben EdM

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.