Proportionale Zuordnungen mit dem Dreisatz berechnen

Geeignete Teiler finden

Ist bei proportionalen Zuordnungen ein Zwischenschritt nötig, rechnest du so:

So rechnest du mit dem Dreisatz:

  1. Eine Tabelle erstellen.
  2. Einen geeigneten Teiler finden. (Die Zahl 1 geht immer.)
  3. Tabelle proportional fertigstellen und ausrechnen.

Runden bei Dreisatzaufgaben

Rechnungen, die nicht aufgehen, löst du so:

Beispiel: 3 Äpfel kosten 2,66 €. Wie viel kosten 8 Äpfel?

Proportionale Zuordnungen mit dem Dreisatz berechnen

Zusammengesetzter Dreisatz

Beim zusammengesetzten Dreisatz fließen mehr als zwei Bedingungen in die Rechnung ein.

Beim zusammengesetzten Dreisatz rechnest du immer nur mit den Werten von zwei Spalten.

  1. Die mittlere Spalte vorerst nicht berücksichtigen.
  2. Mit den beiden übrigen Spalten rechnen.
  3. Erste Spalte und bereits Gerechnetes „wegdenken“. Rest berechnen.
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Mathe Aufgaben EdM

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.