Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren

Addieren und Subtrahieren

Gehst du gern einkaufen? Rechnest du bei kleinen Einkäufen zusammen, wie viel du ungefähr bezahlen musst? Und wie viel Wechselgeld du bekommst?

Beim Einkaufen gibt es ja Zahlen mit Komma. Am bequemsten ist das Rechnen mit „ganzen“ Zahlen.

Mathematiker sagen dazu: Addieren und Subtrahieren von natürlichen Zahlen. Neben dem Rechnen gibt es auch noch mehr zu entdecken. :-)

Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren
Bild: F1online digitale Bildagentur GmbH (moodboard)






Natürlichen Zahlen sind 0, 1, 2, 3, 4, 5, 6 …

Addition und Zahlenstrahl

Die Addition natürlicher Zahlen kannst du am Zahlenstrahl darstellen:

Beispiel:

Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren

Addition bedeutet:

zusammenzählen, hinzufügen, vermehren, …

Der Plusoperator

Die Addition natürlicher Zahlen kannst du auch mit einem Plusoperator schreiben. Dazu verwendest du Pfeile:

Beispiele:

Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Fachbegriffe

Die Zahlen, die addiert werden, heißen Summanden und das Ergebnis einer Addition heißt Summe.

Addition:

   $$14$$     $$+$$     $$23$$     $$=$$   $$37$$

Summand  plus  Summand  $$=$$  Summe

Addition im Kopf

Für die Addition im Kopf hast du 2 Möglichkeiten:

Beispiel:

46 + 67

1. Möglichkeit: Du addierst zuerst den Zehner und anschließend die Einer.

46 + 60 = 106

106 + 7 = 113

2. Möglichkeit: Du ergänzt den einen Summanden auf den vollen Zehner und subtrahierst diese Ergänzung hinterher.

46 + 70 = 116

116 – 3 = 113








Du kannst die Möglichkeit nehmen, die du lieber magst. Bei manchen Aufgaben bietet sich die erste oder die zweite Möglichkeit an. Aber beide führen immer zum selben Ergebnis.

Die Subtraktion

Bei der Subtraktion heißt das Ergebnis Differenz. Die Zahl, von der subtrahiert wird, heißt Minuend. Die Zahl, die subtrahiert wird, heißt Subtrahend.

Subtraktion:

  $$37$$    $$-$$     $$23$$      $$=$$    $$14$$

Minuend  minus  Subtrahend  $$=$$  Differenz



Die Reihenfolge kannst Du Dir so merken:

Minuend kommt vor Subtrahend, weil M vor S im Alphabet steht.

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Der Minusoperator

Die Subtraktion natürlicher Zahlen kannst du auch mit einem Minusoperator schreiben. Dazu verwendest du Pfeile:

Beispiele:

Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren

Im Zusammenhang

Die Addition ist die Umkehrung der Subtraktion und die Subtraktion ist die Umkehrung der Addition.

Beispiele:

Natürliche Zahlen addieren und subtrahieren

Subtraktion im Kopf

Bei der Subtraktion hast Du ebenfalls zwei Möglichkeiten, die Aufgaben im Kopf zu lösen.

Beispiel:

123 – 56 = 67

1. Möglichkeit: Du subtrahierst zuerst den Zehner und anschließend die Einer.

123 – 50 = 73

73 – 6 = 67

2. Möglichkeit: Du ergänzt den Subtrahenden auf den vollen Zehner und addierst diese Ergänzung hinterher.

123 - 60 = 63

63 + 4 = 67









Du kannst die Möglichkeit nehmen, die du lieber magst. Bei manchen Aufgaben bietet sich die erste oder die zweite Möglichkeit an. Aber beide führen immer zum selben Ergebnis.

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Nicht dein Thema?