Modalverben (Notwendigkeit): must / have to und needn't / don't have to

Die Modalverben für Notwendigkeit

must / have to

Keiner bekommt gerne gesagt, was er zu tun oder zu lassen hat, aber manchmal muss es einfach sein, zum Beispiel wenn du zum Arzt gehst und er dir genaue Anweisungen gibt, was du tun sollst, um schnell wieder gesund zu werden.

Aber wie drückt man das auf Englisch aus?

Wenn du sagen möchtest, was jemand tun muss, verwendest du must oder have to.
Vorsicht! must not bzw. mustn’t klingen wie im Deutschen „etwas nicht müssen“, heißt aber „etwas nicht dürfen“!


Arzt: „Du musst deine Medizin ein Mal pro Tag nehmen.“
Doctor: You must take your medicine once a day.

Bei must wird die Verpflichtung meist von einer Person auferlegt (Lehrer/Polizist/Arzt). Bei have to handelt es sich oft um eine allgemeingültige Aussage:

„Man muss sich die Zähne putzen, wenn man keine Zahnschmerzen bekommen möchte.“
You have to brush your teeth if you don’t want to get a toothache.


Denke auch daran, dass have to sich verändert, wenn es in der 3. Person Einzahl verwendet wird:
He has to go jogging every morning to be fit for the marathon in August.


















Modalverben (Notwendigkeit): must / have to und needn't / don't have to

Die Modalverben für Notwendigkeit

needn’t / don’t have to

Wenn du sagen möchtest, dass jemand etwas nicht tun muss, also nicht zu tun braucht, verwendest du doesn’t have to / don’t have to oder needn’t.

Lehrer: „Ihr müsst Eure Hausaufgaben nicht machen; es ist Weihnachen!“
You don’t have to do your homework; it’s Christmas!

Bob: „Du brauchst mir nicht beim Kochen zu helfen.“
You needn’t help me cooking.

Modalverben (Notwendigkeit): must / have to und needn't / don't have to

Modalverben im Passiv

Natürlich kann auch jemand sagen, was mit einer Sache oder Person getan werden muss.

Diese Passivform wird gebildet mit:
must/have to + be + past participle (3. Form des Verbs)

must be (done)

Arzt: Die Medizin muss drei Mal täglich genommen werden.
Doctor: The medicine must be taken three times a day.

have to be (done)

Bei have to handelt es sich wieder um eine allgemeingültige Tatsache.

„Wenn du mit deinem Bild in der Abi-Zeitung erscheinen möchtest, muss ein Foto von einem Fotografen gemacht werden.“
If you like to have your picture in the graduation journal, a picture has to be taken by a photographer.

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Modalverben im Passiv

Und man kann natürlich auch sagen, was nicht getan werden muss (nicht getan zu werden braucht).

Diese Passivform wird gebildet mit:
needn’t / have to + be + past participle (3. Form des Verbs)

needn’t be (done)

Der Rock braucht nicht gewaschen zu werden; er ist noch sauber.
The skirt needn’t be washed; it’s still clean.

don’t have to be (done)

Sam: „Das Badezimmer muss nicht jeden Tag geputzt werden.“
The bathroom doesn’t have to be cleaned every day.

Modalverben (Notwendigkeit): must / have to und needn't / don't have to



Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.