Zukunft mit "going to" (going to-future)

Going to future

Feste Pläne für die Zukunft

Die Zukunftsform mit going to benutzt du, wenn du über feste Pläne für die Zukunft sprichst:

Zukunft mit

I am going to learn street dance.

Vorhersagen machen

Du benutzt das going to future auch für Vorhersagen, wenn es schon deutliche Anzeichen für das künftige Ereignis gibt:

Zukunft mit

Our parents are going to be home in a minute. I can hear the car.

Wie bildest du das going to future?

Du bildest es mit einer Form von be + going to + Infinitiv.

+  –
I am going to learn street dance.
I am not going to learn street dance.
You are going to learn street dance. You are not going to learn street dance. / You aren’t going to learn street dance.
He/She is going to learn street dance. He/She is not going to learn street dance. / He/She isn’t going to learn street dance.


Die Ja/Nein-Fragen beginnen mit der Form von be.

Are you going to dance?
Is she going to dance?

 

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.