Die vollendete Zukunft (future perfect)

Wann verwendest du das Futur II (future perfect)?

Mit dem future perfect drückst du aus, dass eine Handlung zu einem zukünftigen Zeitpunkt abgeschlossen sein wird.

Sieh dir die Beispiele an: Die vollendete Zukunft (future perfect)

Die vollendete Zukunft (future perfect)

Wie bildest du das future perfect?

Du bildest das future perfect mit

will + have + past participle:

  • We will have climbed the mountain by four o’clock tomorrow afternoon.
  • You will have enjoyed the hike.
  • I will have sung a lot of songs.

Die Verneinung bildest du mit

won’t + have + past participle:

  • We won’t have broken a leg.
  • And we won’t have lost our way either.

Das past participle ist die 3. Verbform in den Tabellen für unregelmäßige Verben:
break - broke - broken
sing - sang - sung

Wie bildest du Fragen im future perfect?

Die Entscheidungsfrage beginnt mit will, dann folgen das Subjek und have + past participle:

  • Will you have taken millions of pictures?
  • Will my feet have blistered?

Bei anderen Fragen folgt will gleich nach dem Fragewort:

  • What will have happened to us?
  • How much time will it have taken us?

Die vollendete Zukunft (future perfect)

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager




kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Englisch   mein Schulbuch suchen

Einfach online lernen!

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • Interaktive Übungen helfen dir beim Lernen.
  • Videos, Audios und Grafiken erklären dir jedes Thema.
  • Mit dem Klassenarbeitstrainer bereitest du dich auf deine Englisch-Klausur vor.
  • Mit dem Lernmanager hast du alle Aufgaben im Blick.

Genau das Richtige lernen – mit kapiert.de 14 Tage kostenlos. Die Testlizenz endet automatisch!

Die angegebenen Passwörter stimmen nicht überein!

* Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse muss nicht personifiziert sein. Sie wird nicht für Werbung verwendet, sondern nur für die Vergabe eines Kennworts. Das Kennwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und Zeichen aus den drei folgenden Gruppen enthalten: Klein- und Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen.

Ich habe die AGB und die Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.