Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Was ist Lautschrift?

Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Ganz hinten in deinem Englischbuch stehen hinter jedem Wort besondere Zeichen. Es sieht fast aus wie Geheimschrift!

Man nennt diese Zeichen Lautschrift. Sie besteht aus ganz normalen Buchstaben und ein paar Zeichen, die nicht in unserem Alphabet vorkommen. Zum Beispiel diese:
/ð/, /θ/, /æ/ und /ŋ/.

Sie helfen dir, die englischen Wörter richtig auszusprechen. Die Zeichen stehen zwischen Schrägstrichen, damit man sie als Lautschrift erkennt. Sie sind weltweit gültig.

Wozu Lautschrift?

Englische Wörter werden oft ganz anders ausgesprochen, als sie geschrieben werden. Deshalb ist die Lautschrift sehr praktisch: Sie hilft dir, wenn du ein Wort noch nie gehört hast – oder wenn du vergessen hast, wie man es ausspricht.

„Boot“

Schau dir mal das deutsche Wort „Boot“ an und hör dir die Aussprache an.
Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

„boot“

Nun hör dir das englische Wort „boot“ (Stiefel) an:
Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Beim deutschen Wort „Boot“ hörst du vorn ein „b“, hinten ein „t“ und in der Mitte: „ooo“. Die Lautschrift für Boot ist

/bo:t/.

Beim englischen Wort „boot“ hörst du auch vorne ein „b“ und hinten ein „t“, in der Mitte aber: „uuu“. Die Lautschrift für „boot“ ist deshalb

/bu:t/,

auch wenn die Schreibweise gleich ist.

Lies dir die Lautschrift immer laut vor – Laut für Laut. Das hilft dir, die Laute zum Wort zusammenzufügen.

Buchstaben können unterschiedlich klingen

Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Schreibweise Du hörst Lautschrift
Boot ooo /bo:t/



Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Schreibweise Du hörst Lautschrift
boot uuuuu /bu:t/

Die Lautschrift zeigt dir nur an, wie ein Wort ausgesprochen wird. Die korrekte Schreibweise zeigt sie nicht!

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA)

Hier findest du eine Liste mit allen Lauten von Vokalen aus dem Englischen. Hinter jedem Laut steht ein Beispiel.

Viele Vokale sehen aus wie in unserem Alphabet – oder zumindest so ähnlich. Diese hier sehen jedoch ziemlich anders aus: / ə /, / ɜː /, / æ /, / ɒ / und / ɔː /. In der Liste siehst du, in welchen Wörtern sie vorkommen.

Auf den nächsten Seiten gibt es noch Doppellaute und Konsonanten.

Vokale

/ ɑː / arm

/ ʌ / but

/ e / desk

/ ə / a, an

/ ɜː / girl, bird

/ æ / apple

/ ɪ / in, it

/ i / every

/ iː / easy, eat

/ ɒ / orange

/ ɔː / all, story

/ ʊ / look

/ u / February

/ uː / food

Der Doppelpunkt zeigt dir, dass der Vokal laaaaang ausgesprochen wird:
/ ɑː / arm, / iː / easy

Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA)

In Doppellauten hörst du zwei Vokale. Nimm zum Beispiel das englische Wort eye (Auge). Wenn du es richtig aussprichst, hörst du ein a und ein i. Die Lautschrift für eye ist deshalb: / aɪ /.
Englisch Sounds: Die Internationale Lautschrift

Doppellaute

/ aɪ / eye, buy

/ aʊ / our

/ eə / there

/ eɪ / take, they

/ ɪə / here

/ ɔɪ / boy

/ əʊ / go, old

/ ʊə / you’re

Das Internationale Phonetische Alphabet (IPA)

Viele der Konsonanten sehen in der Lautschrift ganz genau so aus wie im normalen Alphabet. Es gibt aber ein paar Ausnahmen: / ŋ /, / ʒ /, / ʃ /, / ð / und / θ /. Schau sie dir mal an und lies sie dir laut vor!

Konsonanten

/ b / bag, club

/ d / duck, card

/ f / fish, laugh

/ g / get, dog

/ h / hot

/ j / you

/ k / can, duck

/ l / lot, small

/ m / more, mum

/ n / now, sun

/ ŋ / song, long

/ p / present, top

/ r / red, right

/ s / sister, class (scharfes s)

/ z / nose, dogs (weiches s)

/ t / time, cat

/ ʒ / television

/ dʒ / orange

/ ʃ / sure, English

/ tʃ / child, cheese

/ ð / these, mother (weicher Laut)

/ θ / think, mouth (harter Laut)

/ v / very, have

/ w / what, world

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.