Verbalstil und Nominalstil

Texte vergleichen

Schau dir folgende Ausschnitte aus Stellenanzeigen an:

Verbalstil und Nominalstil

Verbalstil und Nominalstil

Was fällt dir auf?

Verbalstil und Nominalstil unterscheiden

Tätigkeiten werden in der Regel durch Verben zum Ausdruck gebracht.
stationäre Patientinnen/Patienten versorgen

Verbalstil

Man kann Tätigkeiten aber auch durch Nomen und nominalisierte Verben beschreiben:
Die Versorgung / Das Versorgen von Patientinnen/Patienten

Nominalstil

Verbalstil

Von Verbalstil spricht man, wenn in einem Text Sachverhalte und Vorgänge mit Hilfe von Verben ausgedrückt werden.
Texte, die auf diese Weise geschrieben sind, wirken oft ansprechender und lebendiger. In der Regel sind sie auch einfacher zu verstehen.

Statt Nomen werden also Verben genutzt:
Aufenthaltaufhalten
Verbesserungverbessern

Häufig werden Aussagen, die im Nominalstil erscheinen, im Verbalstil durch Nebensätze mit Verb dargestellt:
Wegen der Bedrohung geht er ihm aus dem Weg.
Weil er bedroht wird, geht er ihm aus dem Weg.

Aus der adverbialen Bestimmung wird ein Adverbialsatz!

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Nominalstil

Von Nominalstil spricht man, wenn Sachverhalte und Vorgänge mit Hilfe von Nomen ausgedrückt werden.
Man verwendet den Nominalstil, um einen Sachverhalt möglichst knapp und präzise zu beschreiben.
Der Nominalstil wird besonders in politischen, amtlichen und wissenschaftlichen Texten verwendet.

Beim Nominalstil werden Verben und Adjektive in Nomen umgeformt. Das nennt man Nominalisierung:
Die Sekretärin führt die Korrespondenz.Führen der Korrespondenz

Häufen sich in einem Satz Formulierungen im Nominalstil, so kann der Nominalstil schwerfällig und der Inhalt schwer verständlich wirken!

Verschiedene Möglichkeiten der Nominalisierung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Nominalisierung:

  • Infinitiv (Grundform) des Verbs:
    führendas Führen
  • Nomen mit den Endungen:
    -ung, -heit, -keit, -schaft, -nis:
    planendie Planung
  • Fremdwörter mit der Endung (at)ion:
    organisierendie Organisation

Verbalstil und Nominalstil gegenüberstellen

Die Unterschiede zwischen Verbalstil und Nominalstil kannst du dir mit Hilfe der folgenden Tabelle gut einprägen:

Verbalstil Nominalstil
Verben Nomen
lebendig kurz und knapp
einfach zu verstehen ggf. schwerfällig
in allen Textformen v.a. in amtlichen und wissenschaftlichen Texten
Nebensätze Nominalisierungen
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Du willst mehr wissen?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.