Getrennt- und Zusammenschreibung – Nomen und Verb

Verbindungen aus Nomen und Verb

Die meisten Verbindungen aus Nomen und Verb schreibst du getrennt, z. B.: Auto fahren, Tennis spielen, Schlange stehen.

Hierbei handelt es sich um nicht verblasste Substantive.

Getrennt- und Zusammenschreibung – Nomen und Verb

Beachte jedoch: Werden diese Wörter nominalisiert, werden sie zusammengeschrieben, z.B.: das Autofahren, das Tennisspielen, …

Verbindungen mit dem Partizip

Steht das Verb in solchen Verbindungen in der Partizipform ( fahrend, gefahren), kann der Ausdruck sowohl getrennt- als auch zusammengeschrieben werden,

z.B.: die Auto fahrende Frau, die autofahrende Frau.

Beide Schreibweisen sind möglich, aber beachte die unterschiedliche Groß- und Kleinschreibung!


Fällt allerdings (im Vergleich zur Grundform) in einem Ausdruck ein Wort weg, wird der Ausdruck zusammengeschrieben.

Wenn du dir unsicher bist, mache die Umformprobe und bilde die Grundform. Die Umformprobe zeigt, dass bei diesen Ausdrücken ein Wort wegfällt:

Beispiel: wutschnaubend = „vor Wut schnauben“ → „vor“ entfällt

Verblasste Nomen

U. a. Verbindungen mit fehl-, feil-, heim-, irre-, kund-, preis-, wahr-, weis-, wett- und einem Verb musst du immer zusammenschreiben, denn hierbei handelt es sich um sog. verblasste Nomen.

Dabei ist die Bedeutung des Nomens nicht mehr klar zu erkennen bzw. diese Nomen haben in Verbindung mit dem Verb ihre Eigenständigkeit verloren.

Auch wenn sie alleine am Satzende stehen, werden sie kleingeschrieben:
Julia will eislaufen gehen.Julia läuft eis.

Die Zusammenschreibung gilt auch für die Partizipformen: eislaufend, teilnehmend,…

Getrennt- und Zusammenschreibung – Nomen und Verb

Beispiele für solche Zusammensetzungen aus Nomen + Verb sind:

brandmarken, eislaufen, handhaben, heimgehen, heimsuchen, kopfstehen, leidtun, lobpreisen, maßregeln, preisgeben, nottun, schlafwandeln, schlussfolgern, standhalten, stattfinden, stattgeben, statthaben, teilhaben, teilnehmen, wundernehmen

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Zusammensetzung oder Wortgruppe?

Es gibt auch Verbindungen aus Nomen und Verb, die du
sowohl getrennt- als auch zusammenschreiben kannst, je nachdem, ob die Nomen-Verb-Verbindung als Zusammensetzung oder Wortgruppe betrachtet wird.

Beispiel für Wortgruppe:
Acht geben → Gib Acht, dass du nicht hinfällst!

Beispiel für Zusammensetzung:
achtgeben → Du musst achtgeben, dass du nicht hinfällst.

Weitere Beispiele für Verbindungen dieser Gruppe sind:

Acht haben / achthaben; Brust schwimmen / brustschwimmen; Halt machen / haltmachen; Maß halten / maßhalten; Staub saugen / staubsaugen



Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.