Kommas in Sätzen mit Konjunktionen setzen

Sätzen mit Konjunktionen

Die Wörter weil, wenn, obwohl, als, dass etc. nennt man Konjunktionen.
Kommas in Sätzen mit Konjunktionen setzen Diese Wörter leiten einen Nebensatz ein.
Der Nebensatz kann vor oder nach dem Hauptsatz stehen oder sogar in ihm eingeschoben sein.
Wichtig ist jedoch, dass Kommas diese beiden Sätze voneinander trennen.

Beispiele:

Ich hoffe, dass ich schöne Sommerferien haben werde.
Weil ich erkältet bin, kann ich heute nicht schwimmen.

Nebensätze können von Konjunktionen eingeleitet werden und werden mit Kommas vom Hauptsatz getrennt.

Verschiedene Konjunktionen

Folgende wichtige Arten von Konjunktionen solltest du dir merken:

des Grundes (kausal) weil, da, zumal
der Bedingung (konditional) wenn, falls, im Falle, sofern, soweit
der Zeit (temporal) während, indem, solange, als, seit, nachdem, ehe, bevor, sooft, wenn, sobald, sowie, indessen, nachdem, als
des Gegengrundes (konzessiv) obwohl, obgleich, obschon, obzwar, wenngleich, wenn auch, wiewohl, ungeachtet
des Zweckes (modal) damit, dass, um … zu, indem
der Folge (konsekutiv) dass, so dass, als dass
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager




kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Deutsch   mein Schulbuch suchen

Einfach online lernen!

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste drei Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • Interaktive Übungen helfen dir beim Lernen.
  • Videos, Audios und Grafiken erklären dir jedes Thema.
  • Mit dem Klassenarbeitstrainer bereitest du dich auf deine Deutsch-Klausur vor.
  • Mit dem Lernmanager hast du alle Aufgaben im Blick.

Genau das Richtige lernen – mit kapiert.de drei Tage kostenlos. Die Testlizenz endet automatisch!

Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Die angegebenen Passwörter stimmen nicht überein!

* Pflichtfelder