Phasen des Schreibprozesses: entwerfen, schreiben, überarbeiten

Einen Text schreiben

Sicherlich hast du schon einige Texte auf Englisch verfasst, oder?
Aber wie gehst du dabei vor?

Auf den nächsten Seiten findest du noch genauere Informationen, die dir helfen, Texte auf Englisch zu schreiben - vom Entwurf bis zur Veröffentlichung.

Den Text entwerfen

Bevor du beginnst, zu schreiben, solltest du dir Gedanken darüber machen, was du schreiben möchtest und welche Textsorte es sein soll: eine Geschichte, ein Brief, eine E-Mail, ein Kommentar …

Sammle Ideen und Wörter zu deinem Thema, z. B. in einer Mindmap oder einem Cluster. Wenn du eine Geschichte schreiben möchtest, kannst du die Ideen auch mithilfe von Fragen sammeln und so deine Geschichte planen.


Danach solltest du die Gliederung deines Textes planen: Überlege dir, in welcher Reihenfolge du die gesammelten Ideen schreiben willst. Womit möchtest du beginnen, was folgt darauf und wie endet dein Text?










Phasen des Schreibprozesses: entwerfen, schreiben, überarbeiten

Den Text schreiben

Was solltest du beim Schreiben deines Textes beachten?

  • Fange nicht alle Sätze mit dem gleichen Wort an.
  • Benutze Wörter wie and, but, because, then …, um Sätze zu verbinden.
  • Versuche, bei Beschreibungen anschauliche Adjektive einzusetzen,
    z. B. great, fantastic, scary, …
  • Achte auf Besonderheiten der einzelnen Textsorten, z. B. Anrede, Datum und Schlusswort bei einem Brief, eine Überschrift bei einer Geschichte oder einem Gedicht.
  • Vermeide Wiederholungen.


Beim Schreiben …

  • einer Geschichte nutze das simple past und die wörtliche Rede,
  • eines Briefes beginne mit der Anrede „Dear …“,
  • einer Zusammenfassung benutze das simple present und achte darauf, eigene Worte zu verwenden,
  • eines Kommentars drücke klar und deutlich deine eigene Meinung aus, strukturiere deine Argumente und wäge sie ab.
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Den Text überarbeiten

Schreibe zunächst eine Rohfassung und überarbeite sie dann:

  • Prüfe, ob du alles richtig geschrieben hast.
  • Schlage Wörter, bei denen du dir unsicher bist, im Wörterbuch nach.
  • Erweitere einzelne Textpassagen, wenn nötig.
  • Formuliere Sätze um, wenn du unzufrieden bist.

Tausche deinen Text mit einem/einer Mitschüler/in aus und sprecht gemeinsam darüber, was ihr an euren Texten noch verbessern könnt.

Phasen des Schreibprozesses: entwerfen, schreiben, überarbeiten

Den Text veröffentlichen

Ist dein Text geschrieben und überarbeitet, kannst du ihn nun ins Reine schreiben und z. B. in deiner Portfolio-Mappe abheften.
Du kannst deinen Text aber auch präsentieren, indem du ihn deiner Klasse vorliest, online postest oder in eurer Schülerzeitung abdrucken lässt.

Phasen des Schreibprozesses: entwerfen, schreiben, überarbeiten



Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.