Einen Dialog in die richtige Reihenfolge bringen

Wie ordne ich einen Dialog?


Im Fremdsprachenunterricht wird dir häufig die Aufgabe gestellt, mit Hilfe einzelner Sätze einen Dialog zu erstellen. Du bekommst einzelne Sätze eines Gesprächs, die du in die richtige Reihenfolge bringen musst. Das ist manchmal gar nicht so einfach. Wenn du aber auf ein paar einfache Dinge achtest, wirst du die Aufgabe ganz leicht schaffen.

Das Thema finden

Zu Beginn solltest du alle Sätze genau lesen. Dabei macht es gar nichts, wenn du den Zusammenhang noch nicht verstehst. Es geht nun erst einmal darum, um welches Thema es sich handelt. Das ist wichtig.

Einen Dialog in die richtige Reihenfolge bringen

Anfang und Ende finden

Anfangssatz

Der Anfangssatz ist häufig sehr charakteristisch. Wenn es sich zum Beispiel um ein Telefongespräch handelt, kann dies ein einfaches „Hello?“ sein.

Suche nach einem Satz, der einen einleitenden Charakter hat. Dieser ist natürlich vom Thema abhängig. Vielleicht weißt du schon, dass es sich bei dem Gespräch um ein Verkaufsgespräch handelt. Der Verkäufer könnte dann zum Beispiel einleitend fragen: „Hello. May I help you?“

Schlusssatz

Mit dem Schlusssatz eines Dialoges verhält es sich ähnlich wie mit dem Anfangssatz. Auch er ist häufig sehr charakteristisch, hat aber natürlich keinen einleitenden, sondern einen abschließenden Charakter. Das kann zum Beispiel so etwas sein wie „Good bye“ oder „See you later“. Oder natürlich auch „Thank you very much“. Manchmal wird auch das Gesagte noch einmal zusammengefasst.

Den mittleren Teil des Dialogs zusammenstellen

Wenn du den Anfangssatz, den Endsatz und das Thema des Dialoges gefunden hast, hast du schon viel geschafft! Jetzt geht es darum, die Sätze dazwischen in die richtige Reihenfolge zu bringen.

Lesen

Die richtige Reihenfolge gelingt dir nur, indem du die Sätze sehr genau liest.

  • Konzentriere dich jetzt nur auf die übrig gebliebenen Sätze (ohne Anfangssatz und Schlusssatz).
  • Prüfe, ob es eine Frage und eine dazu passende Antwort gibt.
  • Prüfe, ob es eine Information gibt, die man vor einer anderen Information haben muss, um den Inhalt zu verstehen.
  • Setze dann den Dialog nach und nach zusammen. Prüfe dabei, ob der vorherige Satz jeweils zu dem folgenden Satz passt.

    Lies dir die Sätze genau durch. Überlege, welcher Satz zum nächsten Satz passen könnte. Gehe dabei Satz für Satz vor.
Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Zusammenfassung im Schnelldurchgang

  1. Thema finden
  2. Anfangssatz finden
  3. Schlusssatz finden
  4. Für den Zwischenteil: Sätze ganz genau lesen und Satz für Satz zusammensetzen

    Los geht’s!



Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.