Adverbien der Art und Weise (adverbs of manner)

Adverbien der Art und Weise - Adverbs of manner

Adverbien der Art und Weise (adverbs of manner)

Bestimmt kennst du viele Adjektive (Wie-Wörter), mit denen du deine Klassenkameraden auf Englisch beschreiben kannst, oder?

Du kannst zum Beispiel sagen, dass jemand hübsch, nett, laut, sportlich oder schnell ist:

She is beautiful.
He is nice.
They are loud.
Mary is very sporty.
Peter is quick.

Aber wie kannst du Handlungen beschreiben? Wie sagt man, dass jemand schnell rennt? Oder laut spricht?

Ganz einfach: Du hängst an das Adjektiv die Endung -ly an. So wird aus dem Adjektiv ein Adverb. Das Adverb heißt so, weil es beim Verb steht. Das ist doch ganz einfach, oder?

Beispiel

The music is loud.Adjektiv: Wie ist die Musik?

He speaks loudly. → Adverb: Wie spricht er?

Bildung von Adverbien

Deutsch

Im Deutschen sehen Adjektive und Adverbien gleich aus:

Sandra, Kate und Rachel sind schnell.
Sandra, Kate und Rachel schwimmen schnell.

Adverbien der Art und Weise (adverbs of manner)

Englisch

Im Englischen gibt es hier jedoch einen Unterschied. Du bildest ein Adverb, indem du –ly an das Adjektiv hängst:

Sandra, Kate and Rachel are quick.

Sandra, Kate and Rachel swim quickly.

Ausnahmen in der Bildung

Ausnahmen von dieser Bildung sind die Adjektive

  • fast
  • hard
  • good

Die Ausnahmen „fast“ und „hard“

Die Adjektive fast (schnell) und hard (schwer, hart) werden nicht verändert.

fast → fast
hard → hard

Beispiel:

Anna speaks fast.
Isabel works hard.

Die Ausnahme „good“

Das Adverb von good heißt well. Das solltest du dir unbedingt merken
good → well

Beispiel:

David plays football well.

Adverbien der Art und Weise (adverbs of manner)

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Ausnahmen in der Schreibweise

Adverbien der Art und Weise (adverbs of manner)

1. Adjektiv mit -y am Ende:
easyeasily
happyhappily
angryangrily
2. Adjektive mit -le am Ende:
terrible → terribly
3. Adjektive mit -l am Ende:
beautiful - beautifully





kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Englisch   mein Schulbuch suchen

Einfach online lernen!

Screenshot kapiert.de Englisch Aufgaben

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • Interaktive Übungen helfen dir beim Lernen.
  • Videos, Audios und Grafiken erklären dir jedes Thema.
  • Mit dem Klassenarbeitstrainer bereitest du dich auf deine Englisch-Klausur vor.
  • Mit dem Lernmanager hast du alle Aufgaben im Blick.

Genau das Richtige lernen – mit kapiert.de 14 Tage kostenlos. Die Testlizenz endet automatisch!

Die angegebenen Passwörter stimmen nicht überein!

* Pflichtfelder. Die E-Mail-Adresse muss nicht personifiziert sein. Sie wird nicht für Werbung verwendet, sondern nur für die Vergabe eines Kennworts. Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB und die Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.