Groß- und Kleinschreibung von Zeitangaben

Kleinschreibung von Zeitangaben

Zeitangaben schreibt man klein, wenn sie als Adverbien gebraucht werden.
Beispiele:
dienstags, donnerstagabends, frühmorgens, heute, freitags, heute, übermorgen, nachts …

Das s am Ende ist häufig ein Signal für Kleinschreibung.

Auch Uhrzeitangaben werden kleingeschrieben:
Beispiele:
halb eins, um halb zwei …

Groß- und Kleinschreibung von Zeitangaben

Großschreibung von Zeitangaben

Zeitangaben schreibt man groß, wenn sie als Nomen gebraucht werden.
Häufig haben sie einen Begleiter.
Beispiele:
der Morgen, am nächsten Morgen, gegen Mittag, zu Abend essen, um Mitternacht …

Zeitangaben, die auf die Adverbien gestern, vorgestern, heute, morgen, übermorgen folgen, gelten ebenfalls als Nomen und werden großgeschrieben.
Beispiele:
heute Morgen, gestern Mittag …

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager


Du willst mehr wissen?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.