Lesetechniken kennen und anwenden

Texte lesen

Beim Lesen von Texten (v. a. von Sachtexten) können unterschiedliche Lesetechniken hilfreich sein.

Lesetechniken kennen und anwenden

Hier lernst du vier Techniken kennen!

Man wählt die Technik nach dem Ziel des Lesens aus!

Überfliegendes Lesen bzw. Scannen

Diese Lesetechnik hilft dir, einen ersten Überblick über den Inhalt eines Textes zu gewinnen, ohne dabei in die Tiefe zu gehen, d. h. den Text genau zu lesen.

Folgende Dinge sind dabei hilfreich:

  • Abbildungen, Fotos
  • Überschriften
  • Hervorhebungen

Lesetechniken kennen und anwenden

Dein Blick geht dabei von oben nach unten und von links und rechts.

Slalomlesen

Bei dieser Lesetechnik gleitet dein Blick an den wichtigsten Wörtern entlang von links nach rechts und wieder nach links usw.

Lesetechniken kennen und anwenden

Dein Blick gleitet wie beim Slalomfahren am Text hin und her.

Nachhilfe in Mathe, Englisch, Deutsch

Noch nicht kapiert?

kapiert.de kann mehr:

  • interaktive Übungen
    und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Lernmanager

Im Weitwinkel lesen

Du suchst dir ein wichtiges Wort und nimmst gleich die zusammenhängende Wortgruppe um das Wort herum wahr.

Lesetechniken kennen und anwenden

Hierbei werden wichtige Wörter und die Wortgruppen um diese Wörter herum wahrgenommen.

Selektives (auswählendes) Lesen

Bei dieser Lesetechnik liest man nur bestimmte Textteile mit dem Ziel, ganz bestimmte Informationen zu finden.

Lesetechniken kennen und anwenden

Du untersuchst den Text daraufhin, ob er zu bestimmten Fragen Antworten bzw. Informationen liefert.



Du willst mehr wissen?

Screenshot kapiert.de Deutsch Aufgaben

Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.