Proportionale Zuordnungen im Koordinatensystem darstellen

Zuordnungen im Koordinatensystem

So überträgst du Zuordnungen ins Koordinatensystem:


Bei proportionalen Zuordnungen gilt:

  1. Alle Zahlenpaare liegen auf einer Geraden.
  2. Die Gerade geht durch den Punkt $$(0|0)$$

Probier einmal selbst aus was passiert, wenn du einen Punkt der proportionalen Zuordnung verschiebst. Untersuche, wie sich aus den Koordinaten des Punktes der Proportionalitätsfaktor ergibt.

Kannst du die Koordinaten verbinden?

Können neben den Punkten, die von der Tabelle übertragen werden, auch weitere Punkte und damit eine Linie eingetragen werden?

Bei der Aufgabe in dem Video, kannst du für jeden beliebigen Zeitpunkt (z.B. 3 Sekunden, 4,74 Sekunden …) feststellen, wie viel Wasser geflossen ist. Dann kannst du eine Linie ziehen.

Bei einer Tabelle mit Briefmarken und deren Preise, trägst du nur bei ganzen Briefmarken Markierungen ein und keine Linie. Du kannst nämlich keine halbe Briefmarke oder andere Teile von einer Briefmarke kaufen.

Briefmarken Euro
    $$3$$  $$2,70$$
    $$5$$  $$4,50$$
    $$6$$  $$5,40$$

Proportionale Zuordnungen im Koordinatensystem darstellen





kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Mathematik   mein Schulbuch suchen

Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Mathe Aufgaben EdM

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste drei Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • Interaktive Übungen helfen dir beim Lernen.
  • Videos, Audios und Grafiken erklären dir jedes Thema.
  • Mit dem Klassenarbeitstrainer bereitest du dich auf deine Mathe-Klausur vor.
  • Mit dem Lernmanager hast du alle Aufgaben im Blick.

 

Genau das Richtige lernen – mit kapiert.de drei Tage kostenlos. Die Testlizenz endet automatisch!

Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Die angegebenen Passwörter stimmen nicht überein!

* Pflichtfelder