BRÜCHE

Ein halber Liter Milch, drei Viertel der Klasse oder ein Drittel von der Pizza: Da kommst du mit natürlichen Zahlen nicht mehr weiter, sondern brauchst Brüche.

Mit Brüchen stellst du Anteile an einem Ganzen dar. Du kannst Brüche erweitern und kürzen, ordnen und auf dem Zahlenstrahl eintragen. Und natürlich rechnest du: Bei Brüchen ist das Multiplizieren und Dividieren ausnahmsweise mal einfacher als das Addieren und Subtrahieren.

Die Vorrangregeln wie Punkt- vor Strichrechnung gelten auch für Brüche.



kapiert.de passt zu deinem Schulbuch!   Buchreihen Mathematik   mein Schulbuch suchen

Noch nicht kapiert?

Screenshot kapiert.de Mathe Aufgaben EdM

Das Thema macht dir noch Schwierigkeiten?
Teste 14 Tage das Lernportal von kapiert.de!

  • alle Themen aus deinem Schulbuch
  • interaktive Übungen und Tests
  • individueller Klassenarbeitstrainer
  • Video-Chat mit Tutoren in allen Fächern

Die Testlizenz endet nach 14 Tagen automatisch. Es entstehen keine Kosten.

Ich habe die AGB und Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.