Englisch

Aus Fehlern im Englischunterricht lernen

Typische Fehler im Englischunterricht: „there“, „their“, „they’re“, diese Wörter hat die 11-jährige Realschülerin in der Klassenarbeit falsch geschrieben. Sie hören sich ähnlich an, werden aber unterschiedlich geschrieben. Eigentlich kennt sie die unterschiedlichen Bedeutungen. Trotzdem ist sie dieses Mal durcheinander gekommen. Denn sie hat sich in der Arbeit hauptsächlich auf das „Present Progressive“ konzentriert. Das war ja neu besprochen worden im Unterricht.

Ferien-Lernkurse sind im Trend

Endlich Ferien! Statt jedoch den Ranzen für die nächsten Wochen in die Ecke zu pfeffern und Formeln und Vokabeln zu vergessen, zieht es immer mehr Schülerinnen und Schüler in Ferien-Lernkurse, oft auf Drängen ihrer Eltern. Seit der Leistungsdruck immer mehr zugenommen hat, boomen auch in Deutschland Sprachcamps und Lernkurse für die Ferien. In konzentrierter Form sollen sie Wissen vermitteln und vertiefen, was in der Schulzeit versäumt wurde oder nicht hängen geblieben ist.

Zusätzlich zur Schule: Nachhilfe

Mia war öfter krank in diesem Schuljahr - und hat einigen Schulstoff verpasst. Die Lehrerin rät den Eltern dazu, eine Zeit lang Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Tom hingegen hat regelmäßig Defizite im Bereich Mathematik. Auch seine Eltern überlegen, ob ihr Sohn Nachhilfe erhalten sollte. Lena hat auf dem Halbjahres-Zeugnis eine 5 in Deutsch - hier besteht ebenfalls akuter Handlungsbedarf, um die Versetzung nicht zu gefährden und dem Kind Unterstützung zu geben. Was Eltern hierbei beachten sollten, nennt der folgende Beitrag in Grundzügen.

Büffeln wenn andere baden – Ferienkurse boomen

Fast überall haben die Sommerferien begonnen – herrlich! Für viele Schüler und Eltern beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Sechs Wochen lang faulenzen, sechs Wochen ohne Prüfungsstress, Hausaufgaben oder Noten. Doch nicht alle liegen auf der faulen Haut. Seit einigen Jahren ist auch in Deutschland ein Trend zu beobachten, der etwa in den Vereinigten Staaten schon Tradition hat. Feriencamps oder Ferienkurse sollen alle die fit machen, die mit ihren Leistungen im vergangenen Schuljahr nicht ganz zufrieden waren.

Schnelle Nach"Hilfe" für Eltern: Prozentrechnung

Neu auf kapiert.de: Erkläreinheiten aus dem Portal jetzt für alle. Ihr müsst mit euren Kindern lernen? Die letzte und alles entscheidende Mathearbeit steht bevor? Und Prozent- und Zinsrechnung steht auf dem Plan. Aber wie ging das nochmal? Bei den meisten liegt die Schulzeit bereits ein paar Tage zurück. Ich würde den Dreisatz anwenden. Aber wie lernen die Kids heute?