15.11.2018
Kaufsucht bei Jugendlichen

Shoppen ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung bei Jugendlichen. Kommt ein Paket, fühlen wir uns beim Auspacken immer ein bisschen wie am Geburtstag. Alle shoppen, es macht uns irgendwie glücklich, zumindest für einen Moment. Gerade in der Vorweihnachtszeit verfallen wir manchmal regelrecht in einen Kaufrausch. Wann ist jemand kaufsüchtig? Wer über Kaufen spricht, muss über Werbung nachdenken. In der Werbung beginnt ein „ausgeklügelter Flirt“ mit Jugendlichen, die ihrerseits durch eine sensible Entwicklungsphase ihres Lebens gehen.   Kaufsucht – Was ist das? Sind …

weiterlesen

Hildegard Dierks
Hildegard Dierks

26.09.2018
Soziale Medien sind aus dem Alltag vieler Kinder und Jugendlicher nicht mehr wegzudenken. Während der Umgang mit Internet und Smartphone auch dem Großteil der Eltern vertraut ist, trifft das nicht ... weiterlesen

Sylke Kilian
Sylke Kilian

18.09.2018
Was Eltern wissen sollten: Wer denkt nicht selbst an seine Klassenfahrten während der Schulzeit zurück? In vielen Schulen gehören diese auch zum feststehenden Schulprogramm. Was Eltern hierbei berücksichtigen sollten, nennt ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

06.09.2018
„Männlich“ oder „weiblich“? Diese Kategorien sind für die meisten Menschen wichtig. Bewusst oder unbewusst verbinden wir damit Erwartungen und Verhaltensweisen. Ob jemand männlich oder weiblich ist, drückt sich auch in ... weiterlesen

Hildegard Dierks
Hildegard Dierks

04.09.2018
So wirken Sie an der Schule Ihres Kindes mit: Elternabend in der Klasse 7. Es stehen die Wahlen der Elternvertreter und Elternvertreterinnen an. Es sind inzwischen nur noch wenige Eltern, die ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

31.08.2018
In der modernen Welt geht nichts mehr ohne Computerkenntnisse. Gerade für Kinder ist es daher wichtig, dass sie möglichst früh mit dem Medium vertraut werden. In deutschen Schulen sieht es ... weiterlesen

Sylke Kilian
Sylke Kilian

30.08.2018
Das Tabuthema Tod wird von Kindern oft mit erstaunlicher Leichtigkeit behandelt. Das hat Elternblogger Christian Kempe festgestellt. Er teilt seine Erfahrungen und Ratschläge zusammen mit neun anderen Familienbloggern in dem ... weiterlesen

Kaja Lange
Kaja Lange

07.08.2018
Smartphones für Kids
Spätestens wenn der eigene Nachwuchs auf eine weiterführende Schule kommt, fragen sich die Eltern, ab wann er ein eigenes Handy braucht. Die Vorteile liegen auf der Hand: Nun ist der ... weiterlesen

Sylke Kilian
Sylke Kilian

11.07.2018
In den ersten Bundesländern haben bereits die Sommerferien angefangen. Das bedeutet für viele Kinder, dass ihre Zeit im Kindergarten nun zu Ende ist. Nach den Ferien geht es für die ... weiterlesen

Kaja Lange
Kaja Lange

07.05.2018
Schulabsentismus - wenn Kinder nicht zur Schule gehen
Die jeweiligen Schulgesetze der Bundesländer regeln die so genannte Schulpflicht in Deutschland. Festgelegt sind etwa Beginn und Dauer des Schulbesuches. Doch immer mehr Kinder und Jugendliche verweigern den Besuch in ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

19.04.2018
Ausbildung
In den letzten Jahren des Schullebens rückt eine zentrale Frage in den Raum: Die nach dem Ausbildungsberuf. Doch viele Eltern sehen sich dabei nur in einer beratenden Rolle. Sobald feststeht, ... weiterlesen

Sylke Kilian
Sylke Kilian

03.04.2018
Mein Kind wird gemobbt! Was nun? Beim Cybermobbing geht es genauso wie beim "normalen" Mobbing darum, dass Ihr Kind von anderen gehänselt, beleidigt oder unter Druck gesetzt wird. Oft fängt ... weiterlesen

Andrea Wortmann
Andrea Wortmann

19.02.2018
Hausaufgaben
Die Schule ist vorbei. Der Ranzen fliegt in die Ecke und da bleibt er auch liegen. Eine Nachfrage, ob denn vielleicht irgendwelche Hausaufgaben zu erledigen sind, wird vehement verneint. Es ... weiterlesen

Manon Sander
Manon Sander

31.01.2018
konzentriert lernen - aber wie
Die Deutsch-Hausaufgaben sind kein Problem für Marlene, die schafft die Grundschülerin im Handumdrehen. Auch beim Basteln ist die Neunjährige unermüdlich und sitzt oft stundenlang über ihrem Tisch mit farbigen Papieren, ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

16.01.2018
Resilienz
Gescheitert – das klingt erst einmal nach Katastrophe, nach Weltuntergang. Scheitern kann viele Züge annehmen: In der Schule sitzen bleiben. Von der ersten Freundin verlassen werden. Das entscheidende Tor durchlassen. Als ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

20.10.2017
Mädchen mit Tablet - Suchtgefahr Neue Medien
Das Smartphone liegt immer parat. Ohne geht gefühlt fast gar nichts. Sind wir alle süchtig nach Neuen Medien? Ist die Suchtgefahr bei Jugendlichen besonders hoch? Das Problematische ist, je früher ... weiterlesen

Hildegard Dierks
Hildegard Dierks

04.07.2017
Hygge_ein Lebensgefühl_Buchtipp
Derzeit ist es in aller Munde: Das Wort „Hygge“. Übersetzt heißt es so viel wie: Gemütlichkeit. Doch es ist mehr, was sich hinter  „Hygge“ verbirgt. Hygge ist ein Lebensgefühl, geprägt ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

22.05.2017
Computerspiele, die anderen dürfen aber ..
Vergleiche mit Freunden, Mitschülern und anderen Kindern - kommt Ihnen das auch bekannt vor? Es ist eigentlich ein harmonischer Tag... doch dann beim Abendessen platzt die 9-jährige Ronja raus, dass ... weiterlesen

Manon Sander
Manon Sander

08.05.2017
Lehrergespräche - kein Problem
So führen Eltern schwierige Gespräche mit der Lehrkraft Ihres Kindes Ihr Kind fühlt sich nicht wohl in der Klasse? Es ist unsicher im Umgang mit der Lehrkraft? Oder es hat ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

19.04.2017
always on - was macht mein Kind im Internet
Always on - kennen Sie das Problem auch? Ständig wird das Smartphone herausgeholt oder es gibt Geräusche von sich. Aber will man als Mutter oder Vater mal einen schnellen Blick ... weiterlesen

Manon Sander
Manon Sander

11.04.2017
ferienkurse sind im Ternd
Endlich Ferien! Statt jedoch den Ranzen für die nächsten Wochen in die Ecke zu pfeffern und Formeln und Vokabeln zu vergessen, zieht es immer mehr Schülerinnen und Schüler in Ferien-Lernkurse, ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

03.02.2017
Experten schätzen, dass bis zu 20 Prozent aller Jugendlichen in der Pubertät psychisch auffällig werden, etwa die Hälfte von ihnen in einem solchen Ausmaß, dass eine Behandlung angemessen sei. Risikofaktor ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

27.01.2017
Worauf Eltern achten sollten Heute gibt es in einigen Bundesländern Halbjahreszeugnisse. Was Eltern unternehmen können, um ihr Kind zu unterstützen, nennt der folgende Beitrag. Erste Anzeichen Ein schlechtes Zeugnis kündigt ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

15.12.2016
Buchtipps: Allein, alleiner, alleinerziehend und slow family
Alexandra von Plüskow stellt 2 Buchtitel vor und gibt uns in einer Kurzrezension Einblick in typische Familienthemen- und probleme. Christine Finke - Allein, alleiner, alleinerziehend Wie die Gesellschaft uns verrät ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

17.11.2016
den Schulalltag besser organisieren
Ihr Kind verliert ständig Dinge? Es vergisst, Aufgaben zu erledigen? Oder es leidet unter der „Aufschieberitis“? Wegschauen - oder nachhaken? Wie Sie als Eltern Ihr Kind sinnvoll unterstützen, damit es ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

08.09.2016
Liebevolle Führung in der Familie Gleichwürdigkeit - dieser Begriff ist die Prämisse, die das neue Buch von Jesper Juul durchweg prägt. Somit entwickelt der dänische Familienexperte ein neues Verständnis von ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

08.08.2016
Regeln und Grenzen - Worauf Eltern achten sollten Ihr Kind lässt seine Sachen stehen und liegen – und Sie kommen gar nicht hinterher, um diese wegzuräumen? Grundsätzlich hält es sich ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

02.08.2016
Warum der Erziehungsehrgeiz unsere Familien unglücklich macht. Ihr Leben und ihr Alltag sind komplett durchorganisiert - sie sind intelligent, vielseitig interessiert und kennen viel von der Welt. Die SuperKids von ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

02.06.2016
Was Kinder aus Fehlern lernen
Es ist ganz normal, Fehler zu machen – sowohl für Schulkinder als auch für Erwachsene. Erst der Umgang mit den Fehlern zeigt, was für eine Einstellung jemand zum Lernen hat. ... weiterlesen

Uta Reimann-Höhn
Uta Reimann-Höhn

30.05.2016
Hausaufgaben
Mit Freude lernen - aber wie? Leuchtende Augen, Begeisterung und Lerneifer – wenn Kinder in die Schule kommen, sind fast alle hochmotiviert bei der Sache. Endlich dabei sein, zu den ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

17.05.2016
Lernen mit digitalen Medien
Machen Medien klug? Oder wächst in unserer Gesellschaft eine Generation heran, die die Fähigkeit zum selbstständigen Denken komplett verloren hat und nur noch googelt, statt selbst nachzudenken? Fakt ist, dass ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

11.05.2016
Lernen mit System
Das Handwerkzeug des Lernens In drei Tagen steht die Mathearbeit an und jetzt muss noch schnell der Stoff der letzten Wochen wiederholt werden? In Englisch werden Vokabeln abgefragt und einen ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

25.04.2016
Elterncoaching: fürsorglich und achtsam
Worauf Eltern und Lehrkräfte im Umgang mit Kindern und Jugendlichen achten sollten Svenjas Mutter ist nervös. Ihre Tochter bringt zunehmend schlechte Leistungen mit nach Hause. Was soll sie unternehmen? Wie ... weiterlesen

Alexandra von Plüskow -Kaminski
Alexandra von Plüskow -Kaminski

07.03.2016
alternativtext
Genau das soll ja angeblich das Zeichen für die beginnende Pubertät sein. Erreichen die Kids ein bestimmtes Alter, so merkt man, dass sie sich in „kleine“ Rebellen verwandeln - und ... weiterlesen

Manon Sander
Manon Sander

22.02.2016
Lernstrategien
Es gibt eine Vielzahl von guten Ratschlägen und Lernstrategien. Die sind teilweise sehr einleuchtend, helfen aber nicht immer und fordern den Schülern manchmal zuerst Einsicht ab, wie zum Beispiel das ... weiterlesen

Manon Sander
Manon Sander

27.01.2016
Resilienz
Die Zwischenzeugnisse sind geschrieben und verteilt, doch obwohl der erste Schreck verflogen ist, hängt in vielen Familien der Haussegen noch immer schief. Wenn das Zeugnis schlechter ausgefallen ist, als erhofft ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

15.01.2016
Aufschieberitis
"Morgen, morgen, nur nicht heute...", dieser alte Spruch könnte das Lebensmotto vieler Kinder sein, zumindest wenn es um das leidige Thema Lernen geht. Unangenehme Aufgaben auf den nächsten Tag, die ... weiterlesen

Ulrike Lindner
Ulrike Lindner

Das neue Lernportal der Schulbuchverlage

  • Westermann
  • Schroedel
  • Diesterweg
  • Schöningh
Siegel Comenius
Comenius Edu Media Siegel 2015
Siegel fragFINN.de
Gecheckt! Das Netz für Kids. fragFINN.de